Self Storages – Der neue Keller-Ersatz?

Verbraucher / Wirtschaft

Enge Wohnung, zu viel Krempel und dann noch ein feuchter Keller, wo man nichts unterstellen kann. Besonders in Großstädten ist das ein viel zu bekanntes Problem. Aber für andere auch ein sehr gutes Geschäftsmodell. Die Branche der Self Storages boomt in Deutschland – das sind große Hallen mit Lagerboxen, die jeder anmieten kann. Quasi als Keller-Ersatz. Mit Thorsten Risch habe ich darüber für WDR Markt berichtet. Hier geht’s zum Film.