Betrug mit Ferienhäusern

Verbraucher

Plant Ihr schon euren nächsten Urlaub? Sich dafür eine Unterkunft zu besorgen, ist ja mittlerweile zum Glück ziemlich einfach. Im Netz gibt es für nahezu jedes Reiseziel passende Angebote. Ausgesucht, Anzahlung überwiesen – fertig. Allerdings gibt es immer wieder Urlauber, die auf Betrüger reinfallen. Deren Internetseiten sind nämlich oft sehr gut gemacht und kaum von seriösen Angeboten zu unterscheiden. Ein besonders dreisten Fall schildere ich in meinem Beitrag bei Deutschlandfunk Nova.