Städte erlassen strengere Regeln für Airbnb

Verbraucher

Viele Reisende nutzen Airbnb, Wimdu oder Homeaway. Doch diese Vermietungs-Plattformen sind mittlerweile für viele Städten ein Problem. Ferienwohnungen in beliebten Innenstadtlagen stehen nicht für den normalen Mietmarkt zur Verfügung. Die Folge: Verbote oder strenge Auflagen. Wo welche Regeln gelten, das ist total unübersichtlich. Und was passiert eigentlich, wenn man eine Unterkunft an einem Ort mieten, wo das verboten ist? Das habe ich bei Deutschlandfunk Nova erzählt.