Adidas trennt sich von Kanye West

Uncategorized

Das war eine Eskapade zu viel für Adidas. Der zweitgrößte Sportartikel-Hersteller der Welt hat seine Partnerschaft mit dem US-Rapper Kanye West mit sofortiger Wirkung beendet. Kayne West gilt als einer der erfolgreichsten Rapper und Musik-Produzenten weltweit. Aber er hat immer wieder mit rassistischen Ausfällen und antisemitischen Äußerungen provoziert. Ein Imageproblem für Adidas und das zur Unzeit, denn für das Unternehmen aus Herzogenaurach läuft es schon länger nicht gut. Was das für Adidas bedeutet und warum große Unternehmen auf solche Testimonials setzen, habe ich für das WDR 5 Morgenecho erklärt: